• UNSER BUNDLE-ANGEBOT IST BIS ZUM 30.09.2021 UM 35% REDUZIERT!
02151 - 89 36 160
Mo - Fr 9.00 - 17.00 Uhr
Dialog@kursgestalter.de
 

Meinungsfreiheit - Der Feedback-Block

ab 2,95 € *

zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Variantenartikel - Bitte hier die gewünschte Variante auswählen

Ausführung Feedback-Block:

Lagerartikel
Dieser Artikel ist
standardmäßig auf Lager

Lieferung innerhalb
1-5 Werktage
Zubehör direkt mitbestellen
Seminartasche Activity
Seminartasche Activity
29,00 € *
  • 695
    • 1 Block mit 50 Feedback-Bögen
    • Noch nie war Feedback einfacher
    • Einfach in Handhabung und Anwendung
    • Vorgefertigte Fragen & einfache Formulierungen
Meinungsfreiheit - der Feedback-Block von Kursgestalter Lehrevaluation war noch nie so... mehr

Meinungsfreiheit - der Feedback-Block von Kursgestalter

Lehrevaluation war noch nie so erfrischend!

Feedback-Block Meinungsfreiheit mit 50 Feedback-Bögen 
Recyclingpapier, 100% recycling (Blauer Engel PEFC)
Vollfarbig, mit Deckblatt und Rückpappe

Der Feedback-Block ist in den Formulierungen gehalten und kann für nahezu jede Veranstaltung / jedes Seminar eingesetzt werden.
Geeignet z. B. für Seminare, Vorträge, Workshops, Kurse und andere zur Wissensvermittlung geeignete Veranstaltungen.

Einfach bei der nächsten Veranstaltung mitnehmen und einsetzen.
Übrigens, eine regelmäßige Evaluation ist auch gem. DGUV 304-001 vorgeschrieben.

Meinungsfreiheit - Der Feedback-Block von Kursgestalter ist neutral oder optional mit eigenem Logo-Eindruck bestellbar:
Das Logo muss nach Bestellung in einem druckfähigen Format (PNG, JPEG, etc.) zur Verfügung gestellt werden und kann direkt im Bestellvorgang hochgeladen werden.
Die erstmalige Anpassung (Satz und Layout) des Handouts ist kostenpflichtig und erfolgt durch eine Werbeagentur.
Die Berechnung erfolgt nach tatsächlichem Aufwand (1 AW à 10 Minuten = 9,25 EUR netto).
Sofern bei der Folgebestellung keine Änderungen vorgenommen werden, fallen diese Anpassungskosten nicht mehr an.

 

Seminar gehalten und kein Feedback der Teilnehmenden eingeholt? Nicht optimal.
Jetzt fehlen wichtige Informationen zu den persönlichen Eindrücken der Veranstaltungsbesucher über das gehaltene Seminar.
Damit entgeht dir zu erkennen, wo Optimierungsbedarf besteht, um dein Seminar nachhaltig qualitativ und erwartungskonform zu verbessern.

Wer gute Seminare geben will, ist auf das Feedback seiner Teilnehmenden angewiesen.
Aus dem gesammelten Feedback lernst du die Interessen deiner Teilnehmer kennen, profitierst von deren Verbesserungsideen, deckst Schwachstellen auf und optimierst die Veranstaltungsabläufe sowie Lerninhalte erwartungskonform und zielgruppengerecht.

Am einfachsten geht die Seminarbewertung mit einem klassischen Feedbackbogen.
Hier können Teilnehmende kurz und knackig anonym ihre Meinung zum Seminar vermerken.
Mithilfe von vorgefertigten Fragen und einfachen Formulierungen ist das Ergebnis dann aussagekräftig und verwertbar.

 

Weiterführende Informationen zum Thema Feedback: 

Warum sollte ich mein Seminar bewerten lassen?
Mit Bewertungen aus Feedbackbögen erhältst du aus erster Hand die persönlichen Eindrücke deiner Veranstaltungsbesucher, über dein Seminar.
Lerne die Erwartungen und Bedürfnisse der Teilnehmer kennen, optimiere die Veranstaltungsabläufe, passe die Inhalte bedarfs- und zielgruppengerecht an und erweitere aus dem vorhanden Feedback dein Seminarangebot.
Nur durch eine nachhaltige Verbesserung der Qualität deiner Lehrveranstaltung, kannst du den Erfolg des Seminars gewährleisten und damit die Kundenbindung stärken.
Bringe deine Schulungsveranstaltung auf das nächste Level und erschaffen ein außergewöhnliches Teilnehmererlebnis.

Muss ich regelmäßig Feedback einholen)
Durch den kontinuierlichen Prozess der Prüfung von getätigten Maßnahmen und der erwartungskonformen Anpassung deiner Schulungsveranstaltung sicherst du dessen stetigen Erfolg.
Zusätzlich erschaffst du ein außergewöhnliches Teilnehmererlebnis, dass zur Stärkung der Kundenbindung führt und letztendlich auch zum Erfolg deines Seminars. 

Zu welchem Zeitpunkt sollte das Feedback eingeholt werden?
Einer der häufigst verwendeten Zeitpunkte Seminarfeedback von den Teilnehmern einzuholen, ist entweder direkt nach Abschluss der Veranstaltung.
Denn nach der Veranstaltung haben die Teilnehmer eine abgeschlossene Meinung über die vermittelten Inhalte und den vorgefunden Rahmenbedingungen.
Auch vom Ablauf der Veranstaltung (strukturiert oder chaotisch) konnten sich die Veranstaltungsbesucher ein klares Bild machen.

Das Anbieten eines erfolgreichen Seminars oder einer erfolgreichen Veranstaltung ist kein Hexenwerk.
Du brauchst lediglich Feedback.

Weiterführende Links zu "Meinungsfreiheit - Der Feedback-Block"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Meinungsfreiheit - Der Feedback-Block"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

-38
Dauerbrenner
Personalisiert
Personalisierbar
-11
HygieneBOX HygieneBOX
69,00 € * 77,40 € *
Versandkostenfrei
Rettungsdecke Rettungsdecke
ab 0,65 € *
-14
Akku oder 220V
Führerschein-Sehtestgerät Mobile - LED Führerschein-Sehtestgerät Mobile - LED
ab 949,00 € * 1.099,00 € *
Zuletzt angesehen
Support & Beratung

Widget-Final